Lohmarer Literaturtag (LoLiTa) findet am 2.10. in der Jabachhalle statt
Von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr werden Bücher ausgestellt. Sie können auch gekauft werden. Die Autor:innen sind mit eigenen Ständen anwesend und freuen sich auf Gespräche.
Nur noch wenige Tage und die Lohmarer Kulturtage beginnen
Am 2.10. findet im Rahmen der diesjährigen Lohmarer Kulturtage der Lohmarer Literaturtag (LoLiTa) statt. Die Plakate hängen bereits an den Laternenpfählen im Stadtgebiet.
Robert Gerstner von der Röstburg, Siegburg, interviewt Jörg H. Trauboth
Jörg H. Trauboth liest am Donnerstag, dem 29.9.22 aus seiner Novelle "BONJOUR, SAINT-EX!" in der Röstburg, Siegburg, Wilhelmstraße 56
Das Programm für den 2.10.2022 (LoLiTa) ist fertig
Am 2.10.2022 findet der Lohmarer Literaturtag in der Jabachhalle, Lohmar statt.
Am 2.10.2022: LoLiTa - Der Lohmarer Literaturtag in der Jabachhalle
Die Lohmarer Kulturtage finden vom 24.9. bis 2.10.2022 statt. Am letzten Tag findet der Lohmarer Literaturtag statt. Von 11:00-18:00 Uhr in der Jabachhalle.
Lesung aus "Bonjour, Saint-Ex!" mit Jörg H. Trauboth
Am Donnerstag, den 29. September 2022, liest Jörg H. Trauboth aus seinem neuen Buch "Bonjour, Saint-Ex!" - Ein literarisches, musikalisches und kulinarisches Event in der Röstburg, Siegburg.
Programm der Lohmarer Kulturtage 2022
Das Programm der Lohmarer Kulturtage (vom 24.9.-2.10.2022) wurde an alle Haushaltungen verteilt. An vielen Stellen in Lohmar liegt es aus.
Kein Himmel auf Erden
Dory Stobbe hat ihr Leben in der Moon-Sekte und den Ausstieg aus der Sekte in ihrem Buch "Die 718. Braut" beschrieben. In einem Interview mit Gisela Steinhauer vom WDR 2 stellt sie sich den Fragen.
Mein Engagement als Verleger reduziere ich
Seit 2006 betreibe ich jetzt den Verlag ratio-books. Bisher habe ich über 70 Autoren geholfen, ihr Buch zu veröffentlichen und ca. 250 Bücher verlegt. Jetzt ist es Zeit etwas anderes zu machen.
Das Buch "BONJOUR, SAINT-EX!" von Jörg H. Trauboth wurde jetzt in die Petit Prince Collection aufgenommen
Die Stiftung Jean-Marc Probst pour le Petite Prince beschäftigt sich u.a. mit der Sammlung und Erweiterung von Büchern zum Kleinen Prinzen von Saint-Exupéry und widmet sich der Weiterverbreitung des Werkes mit Übersetzungen und Veröffentlichungen,
Werner Ziegler möchte als Coach für kurze Zeit seine E-Books zum reduzierten Preis anbieten
„Entspannung statt Stress, Mut statt Angst, Lebens- und Arbeitsfreude statt Unlust, Wohlgefühl statt Unbehagen, Gesundheit statt Krankheit, Positives statt Negatives ...
... dazu möchte ich meinen Mitmenschen verhelfen, das ist mein ganz besonderes Anliegen. Und damit möglichst viele davon profitieren können, habe ich meine mehr als 15 Jahre Coaching-Erfahrung, 45 Jahre kaufmännische Erfahrung und 66 Jahre Lebenserfahrung in drei Bücher gepackt.“ Werner Ziegler bietet bis 31.8. seine E-Books zum stark reduzierten Preis an.
Der Pilot und Schriftsteller Jörg H. Trauboth flog für seine Recherchearbeiten zu seiner Novelle BONJOUR, SAUNT-EX! u.a. den letzten Flug von Antoine de Saint-Exupéry nach.
1 von 22