Heribert Weishaupt veröffentlicht seinen 5. Troisdorf-Krimi
Erwin Rußkowski liest in "Meys Fabrik" aus seinem Buch "Laache is jesund" und erläutert den "Regiolekt"
Die Lesung aus dem neuen Thriller "Operation Jerusalem" findet am Montag, dem 20.5.2019 um 19:00 Uhr in der Villa Friedlinde, Bachstraße 12, statt. Einlass ist um 18:30 Uhr, Eintritt € 5,00. Karten sind in der Stadtbibliothek Lohmar, der Buchhandlung LesArt und beim Verlag ratio-books erhältlich. Im Anschluss an die Lesung hören Sie einen Vortrag des Autors zum Thema "Die Welt aus den Fugen - Unsere Ängste, unsere Chancen". Danach können Sie mit dem Autor diskutieren.