Aus dem Stadtarchiv Sankt Augustin: Band 56 der Beiträge zur Stadtgeschichte

Unter der Herausgeberschaft des Stadtarchivs Sankt Augustin haben sich die Autoren unter dem Titel Départements, Dolmetscher und Dampfloks mit folgenden Themen beschäftigt:

• Die Munzipalität Menden – Ein Beitrag zur Verwaltungsgeschichte des Großherzogstums Berg
(von Mike Bargel)

• Die letzten Jahre des Ersten Weltkriegs im Spiegel der "Stimmen der Heimat an die Mendener Krieger"
(von Erich Pötz)

• Direktverbindungen nach Mülheim und in den Westerwald – Zwei nie realisierte Bahnprojekte vor 1900
(von Tomas Meyer-Eppler)

• Die Sprachmittler-Abteilung der Luftwaffe im Steyler Missionshaus St. Augustin
(von Hartmut Küper)

• Die Hausnummerierung in der Bürgermeisterei Menden bzw. im Amt Menden (Rheinland) bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs – Eine Darstellung am Beispiel der Gemeinde Niederpleis
(von Mike Bargel)

 

Die bisher erschienenen Bände der Schriftenreihe können über die Homepage des Rheinlandia-Verlages (https://rheinlandia.de/) oder beim Stadtarchiv St. Augustin bestellt werden (Tel. 02241 / 243-508 www.sankt-augustin.de/stadtarchiv.de, stadtarchiv@sankt-augustin.de). Eine Übersicht finden Sie auf den nebenstehenden Abbildungen.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.