Erstmalig finden in Lohmar die Lohmarer Literaturtage statt

Am 28. und 29. April 2018 finden erstmalig die Lohmarer Literaturtage, jeweils von 12:00-18:00 Uhr, in der Jabachhalle statt. Hier besteht die Möglichkeit, mit Autorinnen und Autoren interessante Gespräche zu führen. Außerdem finden diverse Lesungen/Vorträge statt. Der Zeitplan wird noch veröffentlicht.

Beatrix Melzer von www.videobaker.de bietet einen Video-Workshop für Autoren an, bei dem man lernen kann, wie Videos für Youtube aufgenommen werden. Ute Fischer von www.der-bucheinband.de zeigt, wie Bücher gebunden werden. Die Stadtbibliothek informiert über das Angebot der Bibliothek und über die Onleihe, bei der kostenlos E-Books ausgeliehen werden können. Bei der Buchhandlung LesArt können Produkte, die speziell für die Buchhandlung angefertigt wurden, erworben werden. Der Heimat- und Geschichtsverein Lohmar stellt eigene Veröffentlichungen vor und der Schreibclub der Villa Friedlinde präsentiert die bisherigen Werke. Am Sonntag nimmt Bürgermeister Horst Krybus die Preisverleihung zum Kreativwettbewerb der Lohmarer Grundschulen vor.

Viele, viele Angebote und Überraschungen für die Besucher. Und – es gibt einen Rundflug zu gewinnen.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.