„Jetzt bist Du ganz übergeschnappt!"

1000 Autor*innen will ich bis 31.12.2030 ermöglichen, dass sie ihre Werke in einem Verlag veröffentlichen können. Das ist sehr anspruchsvoll. Für ca. 120 Autor*innen ist mir das bisher gelungen, wofür ich 14 Jahre gebraucht habe. Wenn diese Entwicklung so weiter verlaufen würde, könnte ich die Zielerreichung selbst nicht mehr miterleben. Es muss also ein Lösung gefunden werden, die exponentielle Komponenten hat. Deshalb werde ich 100 Menschen bis 31.12.2025 bei der Verlagsgründung helfen. Dann kann ich auch das Ziel erreichen. Schauen wir mal!

Ein Ziel muss SMART sein, also spezifiziert, messbar, attraktiv, realistisch und terminiert. Ich denke, dass mein Ziel diese Voraussetzungen erfüllt. Dazu kommt noch ein starkes Warum: Warum zahlen Autoren an Bezahlverlage 8.000-15.000 Euro, nur um ein Buch zu veröffentlichen? Es macht m.E. mehr Sinn, dieses Geld in die Gründung eines eigenen Verlages zu stecken. Dazu werde ich in den nächsten Jahren mit meiner Erfahrung helfen.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.