Lesezeichen

Ganz schön bunt. Nachdem ich jeden Tag mindestens 10 Seiten Fach- oder Sachbuch lese, werden die Bücher nicht nur gekauft und gestapelt, sondern auch gelesen. Hier ist ein kleiner Ausschnitt der gelesenen Bücher der letzten 15 Monate zu sehen. Jede eingeklebte Markierung steht dafür, dass ich da noch mal nachlesen will. Einerseits, weil ich das vielleicht (noch) nicht verstanden habe und andererseits, weil sich dort interessante Hinweise finden. Nach ca. 6 Monaten schaue ich mir die markierten Stellen im Kontext noch einmal an. Finde ich dann keinen Zusammenhang oder stelle fest, dass sich dahinter keine Frage mehr verbirgt, wird der Zettel entfernt. Die Farbe der Klebestreifen hat noch keine Bedeutung. Oft ist es auch so, dass ich die Markierung plötzlich unter einem ganz anderen Aspekt sehe und dabei ein richtiges Aha-Erlebnis habe. Die Klebestreifen nehme ich einfach so, wie sie mir gerade in die Hände fallen. Wichtig ist mir nur, dass ich solche Markierungen beim Lesen griffbereit habe.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.