Stapel der abgearbeiteten Korrekturen wird entsorgt

Der Papierstapel wird höher und höher und die darunterstehenden Ablagekörbe biegen sich unter der Last schon durch. Ich wollte mich bisher noch nicht davon trennen, weil dieser Stapel die Ausdrucke mit den Korrekturen der letzten hier im Verlag erschienenen Bücher enthält. Da steckt viel Arbeit drin, und weil ich vielleicht etwas daran hänge, habe ich die Korrekturfahnen nach dem Abarbeiten der Korrekturen noch aufbewahrt. Gebraucht werden sie aber nicht mehr.

Seit Februar 2017 habe ich mir vorgenommen, jeden Tag 10 Minuten für Aufräumarbeiten im Büro zu investieren. Der Stapel fiel mir immer wieder ins Auge. Doch jetzt ist Schluss, der heutigen Aufräumarbeit ist er nun zum Opfer gefallen. Er füllt jetzt die Papiertonne für die nächste Leerung – Nostaligie hin oder Nostalgie her. Von einzelnen Seiten habe ich mir allerdings ein Foto gemacht und werde sie vielleicht später hier verwenden.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.